Montag, 31. August 2009

endlich ... wieder Kindergarten - morgen gehts los

Ich weiß ja noch nicht so genau, wer sich mehr freut, die Mama oder doch ich ...
Auf jeden Fall gehts morgen wieder los und ich find das klasse!!

Meiner kleinen Schwester Magdalena gefällt das auch, denn in Pichl gehts erst nächste Woche los und so kann die noch eine Woche die Mama genießen, bis dieses Vorrecht dann ab 7. September wieder ganz allein unserer Valentina gehört!!


Vorige Woche waren zum Ferienausklang Melanie und Anny mal wieder da, diesmal gemeinsam mit Hunde-Kollegen Black und Frauli Ines, wir hatten viel Spaß zusammen!!



... ohne Worte ...





Auch meine Schwestern hatten ihren Spaß mit den Hunden!

Sonntag, 23. August 2009

Danke für die Spende ...

Heute nachmittag haben uns Tante Hilda und Onkel Hans besucht, obwohl Onkel ja eigentlich nicht ganz stimmt, sagt Mama ... eigentlich ist Hans ein Cousin vom Gartenopa.

Warum die uns besuchen kamen? Naja, ... die beiden haben eine tolle Software-Firma (Schweighofer Managersoftware) und haben bei der großen 20-Jahr-Firmenfeier am 1. August ihre Gäste um Spenden für mich gebeten.

Heute nachmittag haben dann wir zusammen einige gemütlichen Stunden im Garten verbracht und hatten viel Spaß beim Schaukeln, Sand-spielen, Jolly-Jumper-reiten und Kuchen essen.

Weil wir wissen, daß die Schweighofers eifrige Blog-Leser sind also hier mal ganz direkt:
Liebe Hilda - lieber Hans - herzlichen Dank für diese tolle Aktion, die Bekanntmachung des Rett-Syndroms und natürlich auch für die großartige Spende, die wir von Euch bekommen haben! DANKE!

Den Kuchen hab natürlich ich höchstpersönlich heute vormittag zusammen mit Mama gebacken - eh klar!
PS: Anläßlich dieser Spendenaktion haben Mama u. Papa sogar einen wunderschönen Umschlag für den Rett-Folder designt, den ihr Euch HIER anschauen könnt!

Freitag, 21. August 2009

4 Mädels auf Einkaufstour ...

... ja, wir waren heute einkaufen, natürlich wir drei Mädels und Mama - beim Maximarkt - warum ich Euch das erzähle? Weil es gar nicht soo einfach ist, mit 3 Kindern einkaufen zu fahren, sagt Mama, ich weiß nicht, was sie da immer hat, ich find das recht gemütlich so einzukaufen ...

Ohne diese Autowagerl darf ich zwar durch das Geschäft immer alles laufen, aber nirgens was herunterklauen oder aus dem Regal werfen ... da ist es doch am Steuer viel relaxter ... *hihi*

Für Mama wärs natürlich relaxter, wenn weniger Kinder mitwären, eh klar *hihi*, aber das ist in den Ferien nun mal so ... ist ja eh nur mehr eine Woche, ich weiß aber nicht, wer von uns sich mehr über das Ferienende freut, wir Mädels oder doch die Mama ...!

Sonntag, 16. August 2009

Alles Hello-Kitty, oder was??

sogar unser Mittagessen heute ...Diese supertollen Nudeln gibts grad beim KIK (Danke Claudia für den Tipp!!) und damit schmeckt uns (4*hihi*) Mädels das Mittagessen gleich viel besser!!
Außerdem gabs Schoki mit Kittyfigur oben drauf und für Magdalena auch noch Kitty-Seifenblasen ... pfoha ...
Alles Kitty oder was?

Mittwoch, 12. August 2009

UK-taugliche DUPLO-Lok

Ich sag Euch was, mein Papa ist der Beste!
Meine kleine Schwester hat ja vom Christkind eine DUPLO-Eisenbahn bekommen, mit allem Drum und Drann, also Schienen, batteriebetriebenem Zug, ... usw.
Wenn nun Magdalena und Papa mit dieser Eisenbahn gespielt haben, hat mir das immer voi guat gefallen, denn wenn diese Lok fährt, macht sie sogar richtige Zuggeräusche.

Meiner Mama ist das natürlich nicht entgangen, daß mir das so gut gefällt und hat dann auch noch zufällig im rettform einen Bericht entdeckt, daß die userin "Sabine_mit_Lissy_u._Linea" so eine auch schon UK-tauglich umgebaut hat. Nach einigen Tips von Sabine per e-mail war dann klar, das werden wir auch probieren. Mama hat dann bei amazon eine Ersatz-Lok gekauft, damit wir Magdalenas Sachen nicht kaputtmachen.
Papa hat dann die Lok zerlegt und und dann an die Platine ein Kabel und dadrann dann einen Klinkenstecker angelötet, damit wir hier den Empfänger des kabellosen Tasters (JellyBeamer von LifeTool) anstecken können.
Und jetzt kann ich die Lok fahren oder stoppen lassen - das ist voi-voi super!!
Besonders klasse ist es, wenn wir alle zusammen eine gaaaaanz lange Schienenstrecke bauen und dort dann Magdalenas Lok gemeinsam mit meiner rundumfahren lassen, da kommt es schon mal vor, daß die beiden zusammenfahren!!
Für Magdalena ist das immer ein Riesendrama - für mich dafür ein Riesenspaß!! schaut es euc am Video an - hihi ...

video

Mama läßt Euch ausrichten, wir arbeiten schon an einer detaillierten Umbauanleitung für die Lok, für die Bastler unter Euch wird die dann auch online-gestellt, damit ihr das auch nachbauen könnt, denn das ist wirklich ein Heidenspaß!!
EDIT Okt. 2009: Die Anleitung findet ihr HIER zum downloaden!

Montag, 10. August 2009

Wir waren auf der Botanica ...

... weil diese Ausstellung heuer bei uns gleich ums Eck ist, mußten wir da einfach hin!!
Dort gab es viele Blumen zum anschauen, ... aber viel besser haben uns Kindern die vielen anderen Sachen gefallen, zB dieses witzige rosa Pferd:
oder der Nebelgarten und der Musikgarten:
... es war toll dort ... und am besten haben mir die 5 Igel gefallen, ganz am Ende ...
Und unser Papa hat ausprobiert, wie hoch man mit der großen Schaukel kommt ... ganz schön mutig, findet ihr nicht?