Montag, 13. September 2010

Mein erster Schultag in Wels

Heute vormittag gings endlich los mit Schule ... heute morgen waren alle wir schon voi aufgeregt!! Nachdem Magdalena u. Valentina im Kindergarten u. Krabbelstube waren, gings ab nach Wels in meine Schule - dort wurde die Aufregung nicht weniger - im Gegenteil! Nach vier Jahren im Kindergarten war jetzt plötzlich alles anders - da war ich auch etwas ängstlich, was mich da jetzt so alles erwartet, da kamen dann auch schon mal ein paar Tränchen. Aber auf Mama Schoß gekuschelt hab ich dann schon von weitem einen BigMack entdeckt. Und als meine Lehrerin Kerstin dann auf der Gitarre das Lied vom "Zauberer Schrappelschrut" für mich gesungen hat und mich in eine Katze verwandelt hat, da ging es mir gleich besser. Ich durfte mich meinen KlassenkollegInnen vorstellen und dabei gleich mal den Hexen-(Zauberer-)Hut aufsetzen.


Als mir meine Lehrerin dann noch zwei Boardmaker-Symbole vor die Nase hielt, damit ich entscheiden konnte, in was ich einen meiner neuen Schulkollegen verwandeln möchte (Katze oder Löwe) kam aber das Strahlen in mein Gesicht zurück - die vertrauten Boardmaker-Symbole!! Ich hab den Burschen dann gleich mithilfe des Zauberspruches am BigMack in einen Löwen verhext - Hex-hex!! So haben sich dann alle Kinder der Klasse "vorge-zaubert" ups - natürlich vorgestellt - das hat mir dann sehr gut gefallen! Manche Kinder nutzten auch einen GoTalk-20 - also ich glaub, in DER Klasse bin ich richtig!!!
Nachher waren wir noch im Schulgottesdienst und dann durfte ich zur Feier des Tages ganz alleine mit Mama zum Bäcker gehen - auf einen Krapfen - nur ich und Mama!!! Mhmmmm, der war aber lecker und nach dem aufregenden Vormittag auch ganz schnell verputzt!

Daheim wartete schon die nächste Überraschung auf mich - Post von einem Rett-Mädchen aus Bayern - Marlene u. ihre Familie haben mit eine rosa Lillifee-Schulanfängerbox mit tollen Sachen drin zum Schulanfang geschickt!!! Danke ganz herzlich dafür - das Buchstaben-Leporello hab ich schon ausführlich studiert und auch das reflektierende Herz ist super für meine Schultasche!!
Gestern abend hab ich übrigens so ganz kurz vorm Bett-gehen noch eine Schultüte vom Garten-Opa u. der Garten-Oma bekommen - eine Eistüte mit lauter leckeren süßen Sachen drinn! Eigentlich wollten sie die Tüte mit Erdäpfelkäse füllen, weil ich den sooo gerne mag, aber dann haben sie sich doch für die Süßigkeiten entschieden! DANKE!! Ich hab mich sehr über Eure Tüte gefreut, auch wenn ich schon ein um diese Tageszeit schon ein bissi müde war.

Kommentare:

Niklas hat gesagt…

Das hört sich doch super an!!! Isabella: ich wünsch dir ganz, ganz viel Freude in der Schule. Ein Wahnsinn, welche Möglichkeiten dir dort geboten werden.

wennwortefehlen hat gesagt…

Ich möchte dir auch noch zu deinem 1. Schultag gratulieren...das war ja richtig spannend und aufregend.

Ganz viel Spaß wünsche ich dir weiterhin...

Herzlichst
artista

Sabine mit Linnéa hat gesagt…

Hallo Isa,

wie ich sehe hattest du einen ganz tollen 1. Schultag!!

Wir wünschen dir alles Liebe und Gute zum Schulanfang mit ganz viel Freude und Spaß :-))

liebe Grüße

Sabine, Klaus und Linnéa