Freitag, 12. Juli 2013

Ferien sind toll!

So eine gemütliche Woche ... Weil meine beiden Schwestern noch in Hort u. KiGa versorgt sind, und Mama den Anfang der Woche am IKT-Forum verbracht hat, hab ich mit meinem Papa und den Omas eine tolle erste Ferienwoche verbracht.
Ich hab dem Papa auf der Baustelle zugesehen, ob er eh die Garage gescheit ausmalt, war mit ihm einkaufen, hab nachmittags mit meinen Schwestern gemeinsam mit Papa am Pool gefaulenzt und zwei Tage war ich bei unserer Katzenoma, einen bei Gartenoma und -opa, dort hab ich mich auch verwöhnen lassen!
Ab heute hat meine Mama frei, wir zwei waren vormittags bei der Hippotherapie. Tollerweise geht die auch in den Ferien weiter - das Reiten, ja das ist nicht nur Therapie, sondern auch irgendwie schon Hobby für mich!

Anmerkung:
Ich kann ja (noch) ein bißchen gehen, leider recht unsicher, aber zumindest an der Hand. Meine Familie hofft, das klappt noch lange, aber die Aussichten für Kinder mit Rett-Syndrom stehen nicht recht gut. 
Die Rett-Kinder können entweder gar nicht gehen, oder sie verlernen ihr unsicheres Gehen meist während der Pubertät, wo dann oftmals auch Skoliose usw. dazukommen. Haltet mir die Daumen!

Mama sagt, man erkennt sofort an meinem Gang, wenn ich schon länger nicht mehr bei der Hippotherapie war, denn scheinbar gehe ich dann irgendwie "unrund" oder irgendwie "eingerostet". Um genau diesem Problem vorzubeugen, sitze ich seit meinem 2. Geburtstag jeden Freitag am Pferd und drehe mit der Hippotherapeutin Fr. Hofbauer auf Gösly oder Artly meine Runden.
Das Reiten bewegt meinen ganzen Körper genauso durch, als würde ich ganz normal gehen können. Dadurch werden alle meine Gelenke ordentlich geschmiert, mein Muskeltonus verbessert sich, mein Gleichgewichtssinn wird angeregt, Spastiken gelöst und meine Handstereotypien (= zwanghafte knetende, waschende Handbewegungen) verringert. UND ICH LIEBE ES!

Übrigens: Jetzt in den Ferien dürfen wir öfter mal länger aufbleiben, so schaut das abends aus, wenn wir drei Schwestern es uns beim Fernseher gemütlich machen:


Kommentare:

Renate/Reni hat gesagt…

Endlich Ferien!
Das ist schon TOLL!
Welches Kind freut sich da nicht drüber? Wohl jedes!!!!
Isabella, ich wünsche dir und Deinen Schwestern von ganzem Herzen eine wunderschöne Ferienzeit!
Das Bild mit Euch DREIEN ist ja echt lieb!!!!
Sage Deiner Mama und der ganzen Familie lieben Dank für die Grüße und Wünsche in meinem Eckchen!
Ich habe mich SEHR über den Besuch gefreut!

Viele, liebe Grüße und ganz viel Sonnenschein für Eure Ferien!

Renate aus dem Saarland

Renate/Reni hat gesagt…

Ich hoffe, dass meine Nachricht gut angekommen ist! ♥

Liebe Grüße Renate