Freitag, 15. Oktober 2010

Wetter - mein neuestes Lieblingsthema

Seit ich meinen neuen Talker habe, entdecke ich darauf ja immer wieder neue Seiten, die ich noch gar nicht gesehen habe. So geschehen auch mit der WETTER-Seite ... die stammt noch von dem Seitenpaket von Marla, auf dem meine Seiten aufgebaut sind.
Auf jeden Fall habe ich nun ein neues Lieblingsthema - passt ja, oder? Ihr Erwachsenen redet ja auch bei jeder erdenklichen Gelegenheit übers Wetter - also mag ich das auch!!
Nun hat das meine Mama schon ein bissi gelangweilt, jeden Abend beim Abendessen mit mir fast nur das Wetter zu diskutieren - also hat sie sich was einfallen lassen.
Sie hat mir die Wetter-Symbole einfach ausgedruckt - laminiert - und mit einem Klettverschluss versehen.
Dann hat sie in meinem Zimmer am unteren Rand vom Fenster einfach einen Streifen Klettband (Flaschi-Seite) angeklebt - und schon können wir jeden Morgen gleich nach dem Aufstehen durch das Fenster nach draussen kucken und schauen, wie das Wetter heute wird und dann die passenden Symbole gleich am Fensterrahmen ankletten!!!
Um das ganze noch zu vervollständigen hab ich dann auch noch die Symbole für die Wochentage dazubekommen, sodass wir auch noch den richtigen Wochentag dazukletten können!!

Das find ich nun richtig klasse!! Direkt nach dem Aufstehen - noch im Pyjama - schauen wir aus dem Fenster und kletten den Wochentag gemeinsam an und überlegen, wie das Wetter heute werden könnte. Meistens darf ich mir aus zwei oder drei Symbolen dann aussuchen, was ich glaube, wie es heute wird, das klettet Mama dann an den Fensterrahmen. Und am Abend beim Schlafen gehen, schauen wir dann wieder zum Fenster und überlegen gemeinsam, ob wir recht hatten, wie das Wetter heute war!!

Mama meint, das ist wieder eine alltagstaugliche Idee für Unterstützte Kommunikation, die wenig Geld u. wenig Zeit kostet, aber viel bringt, denn nicht nur die direkte Verknüpfung von Symbol u. Bedeutung der Wetter-Vokabeln, auch die Wochentage werden hier (eher nebenbei) geübt und sie hat sich damit mal wieder absolut an meinen momentanen Interessen orientiert und das find ich einfach VOI SUPA!!!

Kommentare:

Sabine mit Lisanne und Linnéa hat gesagt…

Hallo liebe Isa, hallo liebe Romana,

das ist ja eine klasse Idee mit der Wetterprognose :-)). Für Linnéa habe ich auch übrigens einige Wettersymbole an die Seite geklettet, weil sie immer gerne aus dem Fenster schaut und ich zeig ihr immer dann die passenden Symbolkarte. Die Idee mit der Wetterprognose muss ich auch mal mit ihr ausprobieren :-).

Ein sehr schönes passendes Buch dazu ist "Die kleine Wolke" von Eric Carle, kennst du bestimmt.
Dazu passend gibt es eine sehr schöne adaptierte Buchidee (nur in englischer Sprache), hier im Link zu finden
http://www.amy-laurent.com/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=1&Itemid=4

da unter "clouds" und "matching clouds". Ein Buch ist sogar schon in BM Format, man muss es leider nur übersetzen.

liebe Grüße

Sabine und Linnéa

Anonym hat gesagt…

Liebe Isabella und Familie,
vielen Dank für euer Blog und eure tollen Ideen, die ihr mit den Lesern teilt. Ich bin Medizinstudentin und habe nach und nach das ganze Blog gelesen, für mich ist es sehr spannend und lehrreich und ich hoffe, dass ich mal die Möglichkeit haben werde, meinen Patienten in ähnlichen Situationen Tipps geben zu können.
Viele Grüße, Ina